Archiv Februar, 2010

  • Kleine Phuket-Inselrundfahrt | eingetragen am Montag, 22. Februar 2010
  • Mit dem Leihauto an einem Tag zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

    Die Einfahrt nach Phuket-City mit den Symbolen des Königs
    dsc00273-k.JPG

    Die Ao Chalong Pier (Behörden zum Ein & Aus-Checken) mit dem Big Buddha im Hintergrund
    dsc00276-k.JPG

    Der Big Buddha (z.Z. im Bau) und wie die Anlage einmal aussehen soll
    dsc00297-k.JPG
    dsc00299-k.JPG

    Die Tempelanlage von Wat Chalong
    dsc00318-k.JPG

    Die Elefanten-Sammlung an der Südspitze der Insel
    dsc00289-k.JPG

    Die großen Buchte an der Westküste
    dsc00294-k.JPG

    Und zum Abschluss gibt es ein Thai-Dinner im Baumhaus-Restaurante
    dsc00333-k.JPG

          
  • Guter Segelwind auf dem Weg nach Phuket | eingetragen am Freitag, 19. Februar 2010
  • Auf diesem Törn hatten wir überwiegend guten Segelwind. Der neue Gennaker hat sich mal wieder bewähert.

    dsc00252-k.JPG
    dsc00254-k.JPG

          
  • Es kommt immer anders als geplant | eingetragen am Mittwoch, 17. Februar 2010
  • Wir waren bereits zwei Stunden unterwegs auf dem Weg nach Thailand. Die SY Orion, auf dem Weg von Thailand nach Langkawi kam uns entgegen. Da wir uns lange nicht gesehen haben, drehen wir um und Ankern abends wieder gemeinsam vor der Marina Telaga. Das Wiedersehen wurde mit einem Dinner auf der Twin Magic gefeiert. Wir haben die Lammkeule in den Ofen geschoben und Elke, von der SY Orion, hat einen tollen Kartoffelsalat gemacht. Es war eine lange Nacht.

    dsc00237-k.JPG
    dsc00239-k.JPG
    dsc00245-k.JPG

          
  • Wir segeln wieder | eingetragen am Dienstag, 16. Februar 2010
  • Heute haben wir die Marina, den RLYCL, verlassen und sind auf dem Weg zu unserem ersten Ankerplatz vor der Telaga Marina. In der Marina gibt es eine gute Tapa-Bar die man nicht verpassen sollte. Als Desert gibt es an Bord dann noch ein kleines Gläschen von unserem guten Cognac.

    dsc00212-k.JPG
    dsc00222-k.JPG
    dsc00229-k.JPG

          
  • MY Kalizma im Royal Langkawi Yacht Club | eingetragen am Dienstag, 16. Februar 2010
  • Diese Yacht hat Richard Burton für seine große Liebe Liz Taylor gekauft. Nachfolgend ein Auzug aus der Historie des Schiffes:

    The luxury yacht, which Richard Burton bought for Elizabeth Taylor, Kalizma is a 165 foot Edwardian Motor Yacht. which was named ‘The Kalizma’ for Burton’s children Kate, Liza and Maria.
    The Yacht was also used in both World Wars.

    Since her 2006 restoration, Kalizma has been further updated to make her unique amongst the classic yachts still afloat. After her 2006 refit, Kalizma now sails proudly as one of the finest Classic Motor Yachts afloat.

    The present owner purchased Kalizma 11 years ago for his personal use and has since lovingly restored her.

    The Kalizma has sailed extensively for its owner in the Mediterranean, The Gulf, Indian waters and The Far East.

    dsc00203-k.JPG

          
  • Ein Blick über den Royal Langkawi Yacht Club | eingetragen am Montag, 15. Februar 2010
  • Bevor wir nach Thailand aufbrechen einen Blick über den Royal Langkawi Yacht Club mit der Twin Magic im Hintergrund an ihrem Liegeplatz.

    dsc00192-k.JPG

          
  • Walter ist nach Langkawi gekommen | eingetragen am Sonntag, 14. Februar 2010
  • Die Anreise mit vielen Hindernissen war dann doch erfolgreich. Man sieht es, Reisen macht durstig.
    In den nächsten 3 Wochen geht es Richtung Phuket und Inselwelt.

    dsc00187-k.JPG

          
  • Zurück im Paradies | eingetragen am Dienstag, 9. Februar 2010
  • Nach dem harten Winter in Deutschland in diesem Jahr, war die Rückkehr nach Langkawi ein Klimaschock.

    img_1489-kk.JPGimg_0016-kk.jpg

    Um mit diesem Klimaschock fertig zu werden geht es erst einmal in mein Lieblingsrestaurant “Wonderland”.Dort gab es heute Prawns und einen gedünsteten Fisch in einem herzhaftenThai-Sud. Es gab schon schlechtere Tage in meinem Leben.

    09022010029-k.jpg